Home

Home

Von Zentraleuropa bis Zentralasien - Ihre Interessen vertreten wir auch in Baku

Der Aserbaidschan-Desk von Lansky, Ganzger + partner ist seit vielen Jahren erste Anlaufstelle für Unternehmen, die einen juristischen Partner bei der Erschließung des aserbaidschanischen Marktes suchen. Eine Besonderheit von LGP ist der langjährige Fokus auf das Land Aserbaidschan. Der Aserbaidschan-Desk richtet sich an österreichische Unternehmen, die in den aserbaidschanischen Markt eintreten, sowie für Unternehmen und Privatpersonen aus Aserbaidschan, die Rechtsberatung in Österreich benötigen.

Ost-West-Connection für Rechtsfragen

Als Gründungsmitglied der Österreichisch-Aserbaidschanischen Handelskammer (ataz) engagiert sich LGP seit vielen Jahren auch für den wirtschaftlichen, interkulturellen und humanitären Austausch zwischen Österreich und Aserbaidschan. Seit 2009 unterstützt diese Netzwerkplattform sowohl österreichische als auch aserbaidschanische Unternehmen und Institutionen bei der Strukturierung und Entwicklung ihrer Geschäftsbeziehungen in den jeweiligen Regionen. Lansky, Ganzger + partner hat in Aserbaidschan zahlreiche Rechts- und Firmenveranstaltungen (mit-)organisiert und an diesen teilgenommen und ausgezeichnete Beziehungen zu verschiedenen Behörden und Privatunternehmen aufgebaut.

Das Team arbeitet eng mit den spezialisierten Abteilungen innerhalb der Kanzlei – insbesondere der Vergaberechtsabteilung – und unserem umfangreichen Netzwerk aus Partnerkanzleien in Aserbaidschan zusammen. Als One-Stop-Shop bieten wir unseren Mandanten natürlich mehr als reine Rechtsberatung – auch Unterstützung bei der Erledigung von Formalitäten und behördlichen Wegen ist Teil unseres umfassenden Services. Gute Kontakte zu Kammern, wirtschaftsnahen Organisationen und diplomatischen Vertretungen sowohl in Österreich als auch vor Ort runden das Expertenprofil des Aserbaidschan-Desks ab.